Sie brauchen uns

Sie brauchen uns – They need us
(English below)

Hey!
Erkennst du sie? Ich musste mich aufklären lassen, dabei sind Kleiber eigentlich nicht so selten.
Ich habe sie im schönen Wildpark Waldshut gesehen, wo sie sich im Vogelhäuschen reichlich bedient haben.
Insgesamt wird es für Vögel immer schwieriger, ausreichend Nahrung zu finden. Daher raten Ornithologen dazu, das ganze Jahr über die Vögel zu füttern.
Das muss ich selber auch noch verinnerlichen. Wer den Vögeln noch mehr gutes tun will, der schafft auch gute Lebensräume für Insekten, die für viele Vögel eine wichtige Nahrungsquelle sind. Und die darüber hinaus natürlich auch sehr wichtig sind.
So sollte ein Garten neben insektenfreundlichen Pflanzen auch Totholz und Insektenhotels haben. Die eher ungeliebte Insektengattung der Mücken ist in der warmen Jahreszeit immer reichlich bei uns im Garten und leider sind nicht genug Vögel da, um uns diese vom Hals zu halten.
Fun fact zum Kleiber: er ist der einzige Vogel in Mitteleuropa, der den Baumstamm kopfabwärts runterklettern kann.

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
Herzliche Grüße,
Martin

Hey!
Do you recognize them? I had to be taught, although nuthatches are not that rare.
I saw them in the nice wildlife park in Waldshut, where they helped themselves at the birdhouse.
In general it gets more and more difficult for birds to find enough food. Hence ornithologists recommend to feed the birds through the whole year.
I still have to embrace that. If you want to do even more good for the birds, you create habitats for insects, which are food for a lot of birds. And which are also above that very important.
For that a garden should have, beside insect-friendly plants, also deadwood and insect hotels. The not so much loved insect species of mosquitos are frequent guests in our garden, unfortunately we don’t have enough birds to keep them at bay for us.
Fun fact of the nuthatch: it is the only bird in central Europe, that climbs headfirst down the tree trunks.

Have a great Sunday!
Cordial greetings,
Martin

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.