Selbermachen

Selbermachen – Do it yourself
Teil 6 der Serie für mehr Nachhaltigkeit im Alltag – Part 6 of the series for more sustainability in our daily life
(English below)

Hallo 😊

Mit DIY oder dem Selbermachen kann man sehr viel für die Umwelt tun. Am Meisten wohl, weil man sehr viele Verpackungen einspart. Aber auch die verwendeten Inhaltsstoffe bestimmt man so selbst und sehr viel unnötiges wird vermieden.
Während das Selbermachen früher die Norm war, haben wir uns leider über Jahrzehnte der Bequemlichkeit hingegeben. Zum Nachteil für die Umwelt, aber auch für uns selbst.
Was bei uns regelmäßig selbstgemacht wird, neben dem Kochen mit frischen Zutaten, sind:
• Haferdrink: dauert nur ein paar Minuten und spart viele Getränkekartons und Geld ein. (Anmerkung: mittlerweile gibt es übrigens einen Haferdrink in Pfand-Glasflaschen)
• Streichfett auf Butterbasis: ebenfalls sehr schnell gemacht. Heumilch-Biobutter in Pergamentpapier verpackt, Rapsöl und Wasser sind die Zutaten. Geld und Plastikmüll gespart
• Deo: auf Basis von Kokosöl, Speisestärke und Natron. Wirkt super!
• Citrus-Essigreiniger aus Essigessenz und Orangen- oder Zitronenschalen
• Blumendünger, zum Beispiel Sud aus Bananenschalen oder Kaffee-Trester oder auch Eierschalen
• Waschmittel aus Efeu oder Kastanien
Wie sieht es bei dir aus? Schonst du auch die Umwelt und deinen Geldbeutel, indem du Dinge selbermachst?

Ich wünsche dir einen schönen Sonntag!
Herzliche Grüße,
Martin

Hello 😊

With DIY or Do it yourself you can do a lot for the environment. Maybe the most is because you avoid a lot of packaging. But you can also define the ingredients by yourself and so a lot of unnecessary stuff can be avoided.
While it was the norm to do things yourself, during the last decades we indulged ourselves in the convenience. For the disadvantage of the environment, but also for ourself.
What we do frequently be ourselves, beside cooking with fresh condiments, are:
• Oat drink: just takes a few minutes and avoids many beverage cartons and safes money. (Remark: in Germany you get oat drink now also in reusable glass bottles)
• Butter type spread: quickly done out of haymilk-butter, rapeseed oil and water. Saves money and plastics
• Deodorant: on the basis of coconut oil, starch flour and natron. Works great!
• Cleaning agent from citrus and vinegar, with vinegar and the peel of oranges or lemons
• Fertilizer, e.g. from banana peels, coffee marc or eggshells
• Washing detergent from ivy or chest nuts
How about you? Do you save for the environment and your wallet by doing things yourself?

Have a nice Sunday!
Cordial greetings,
Martin

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.