Die Natur – wir sollten sie erhalten

 
 
Hallo und einen schönen Sonntag!
Dazu allen Müttern einen schönen Muttertag!
 
 
Bei mir war jetzt endlich mal wieder ein schöner Frühlingstag, den ich genießen konnte.
Ich hatte dabei aber auch im Hinterkopf, was wir mit der Natur machen und wie wir sie ausbeuten.
Wenn wir das nicht ändern, werden wir so schöne Anblicke wie diese Bodensee-Landschaft nicht mehr so unbeschwert genießen können.
Zum Thema Müll gibt es gerade in der SZ interessante Artikel:
 
Aber der beste Müll ist der, der nicht anfällt, daran sollten wir alle viel öfter mal denken. So habe ich mich gestern gefreut, dass bei uns im Edeka sowohl die Bio als auch die normalen Gurken nicht in Folie waren. Und von der nur 30km entfernten Gemüseinsel Reichenau. Besser geht fast nur der eigene Garten.
 
Herzliche Grüße,
Martin
Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *